Berberin

Berberin » studien » Berberine, an epiphany against cancer

Bitte warten.....

Studies Image

Berberine, an epiphany against cancer


Die Autoren der Studie führten eine Literaturübersicht über den Effekt von Berberin gegen Krebszellen durch. Berberin ist ein Pflanzenalkaloid, also eine chemische Verbindung bestehend aus einem ringförmigen Molekülgerüst das Stickstoffatome beinhaltet und in verschiedenen Pflanzen vorkommt, wie z.B. der Orangenwurzel. Die Ergebnisse zeigten, dass Alkaloide in der traditionellen Medizin zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt werden kann. Die Autoren der Studien fanden einige aktuellen Studien, die zeigten, dass Berberin die Vermehrung von Zellen hemmen und Krebszellen abtöten kann. Zur Steigerung der Effektivität und Selektivität wurden in Studien Derivate entwickelt. Aufgrund der Ergebnisse der Studie, schlossen die Autoren darauf, dass Berberin und dessen Derivate in der Zukunft möglicherweise eine vielversprechende Therapiemöglichkeit gegen Krebs sein könnte. [1]





[1]
Berberine, an epiphany against cancer